Mein Blog-Archiv

Samstag, 10. Juni 2017 23:18

Zirkus des Horrors

Heute war ich spontan im Zirkus des Horrors mit Nobbse und Britta. Es ist eine ganz andere Art des Zirkus, zwar mit viel Akrobatik und ohne Elefanten :D Aber dafür erstklassig und alles ohne Netz oder sonstiger Sicherung. Allerdings waren nicht alle Show-Acts vertreten. Bei der Handstandequilibristik bin ich nicht sicher, ob statt dessen der Artist auf den durchsichtigen Stühlen auf den Sektflaschen der Ersatz war. Das Todesrat kam auch nicht vor. Und bei der Hola-Hoop-Nummer kamen die brennenden Reifen nicht vor. Und auch kein Feuerspeier. Ich frage mich gerade, ob aus feuerpolizeilichen Gründen diese Nummern weggelassen werden mussten. Jep, so ist es... Und das Todesrad gab es nicht, weil es gestern einen Unfall gegeben hat :( Ich hoffe, der Artisten wird wieder gesund.

Bei der Nummer von Mago Denis und Pretty Pistol war der Applaus doch etwas verhalten, weil das wohl einige Leute doch eher schockierend und eklig fanden. Freaks, ja das ist wohl wahr :D

Nach der Pause wurde mit dem Cyr-Wheel und den Motorradstunts nochmal so richtig Gas gegeben. Mir hat die Show sehr gut gefallen. Auch und besonders wegen der Musik und den tollen Kostümen, Masken und dem stilvollen Ambiente im Foyer. Für Kinder ist das wohl eher nichts, aber wer eine gewisse morbide Ader hat, sollte sich die Show auf keinen Fall entgehen lassen!

Zirkus des Horrors

Themen: Freunde | Halloween/Gothic
Last Update: 09.01.2012 13:04
© 1998 - 2017 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum |  Disclaimer