Mein Blog-Archiv

Juli 2011


Juni 2011

August 2011

Seite: 1   [1] 

Montag, 25. Juli 2011 20:45

Harry Potter 7.2 - Die Heiligtümer des Todes (nicht in 3D)

Ohne meinen Schatz Florian, der von Harry Potter juckenden Ausschlag, Brechreiz und unkontrollierbare Zuckungen bekommt, dafür aber mit meinen Mädelz und Jungs, bin ich am Sonntag spontan im Kino gewesen, um Harry Potter 7.2 anzusehen. Im Royal. Dem Kino, an dem angeblich an allen Kassen Kinokarten zu kaufen gibt, außer die vorletzte, da gibt es nur Süßwaren und die letzte, da gibt es reservierte Karten, was man aber erst lesen kann, wenn man schon 20 Minuten in der Schlange gestanden hat. Und überhaupt, wieso gibt es keine separate Kasse mehr für die Tickets. Blöd!

Aber ich wollte ja über den neuen Harry Potter berichten. Zumindest ist er nicht so langweilig wie 7.1. Ich bin mir zwar nicht sicher, ob ich der Handlung komplett folgen konnte, aber als Nicht-Buchleser fehlt einem wahrscheinlich sowieso so ziemlich alle Information. Mir hat die Flucht auf dem weißen Nacktdrachen gefallen. Und natürlich Narcissa Malfoys Frisur, die man ganz bestimmt bei mir abgekupfert hat. Es werden einige Rätsel gelöst, was mir natürlich sehr gut gefallen hat. Und man durfte einen kurzen Blick 19 Jahre in die Zukunft werfen.

Fazit: Wer die anderen Potter-Filme gesehen hat, muss diesen natürlich ebenfalls sehen. Ist wie die Lizenz zum Geld drucken. Und wenn Buycountry wieder so ein tolles Angebot hat, werde ich für meine Jungs die DVD auch kaufen. Nur Leute, die auf Harry Potter allergisch sind, sollten diesen Film auf jeden Fall meiden.

Themen: (B)engel | Kino | MyTube
Clicks: 96

Montag, 18. Juli 2011 20:43

Legoland im Regen

Am Sonntag waren wir im Legoland. Noah hatte sich als besonderes Event zu seinem Geburtstag einen Legolandbesuch mit seinen Freunden gewünscht. Nur leider hat im Februar das Legoland noch zu :-) Deshalb haben wir versprochen, das Event nachzuholen. Und weil das Jahr so stressig angefangen hatte und die Star Wars Ecke erst im Juni eröffnet wurde, haben wir dann das erste freie Wochenende im Sommer genommen.

Mit zwei Freunden aus der Schule, die bei uns übernachtet haben, ging es also morgens hier los auf die A99 und dann auf die A8. Auf der Autobahn haben wir dann noch die Cousins überholt und sind dann gemeinsam den Rest gefahren.

Noah ist mit seinen Freunden losgezogen und waren nicht mehr gesehen. Wir haben dann erst die Outdoor-Sachen gemacht, später die Indoor-Sachen, nachdem es irgendwann zu regnen begonnen hatte und nicht mehr aufhören wollte. Die Jungs waren völlig durchgeweicht.

Auf dem Heimweg habe ich die Heizung im Auto dann auf volle Pulle gestellt und die Jungs in die Decken eingewickelt. Noch ist keiner erkältet ;-)

26 Fotos

Themen: Patchwork-Familie | Freunde | 1001 Steine | unterwegs | Fotografie | Freizeitpark
Clicks: 119
Seite: 1   [1] 

Last Update:
09.01.2012 13:02 Clicks: 232590

© 1998 - 2020 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum