Mein Blog-Archiv

Dienstag, 8. Januar 2008 07:22

Der Zombie erwacht

In Allerherrgottsfrühe klingelt der Wecker. Der Zombie erwacht. Er torkelt durch die Wohnung mit halb geschlossenen Augen und vernebeltem Verstand. In ausgetretenen Pfaden wandert er, um sein Ziel zu erreichen. Keine Abweichung darf den Ablauf stören, das würde ihn in seinem desolaten Zustand empfindlich aus der Bahn werfen. Er geht über den Friedhof und öffnet zwei Gräber. Die beiden Mini-Zombies kämpfen sich mühselig aus ihren Gruften, doch es muss sein. Unbarmherzig ruft die Pflicht... Wie eine Dampfmaschine zieht der mittlerweile halbwache große Zombie die beiden Mini-Zombies mit sich, bringt sie auf ihren Weg. Die Tat ist vollbracht. Die Sonne steht schon am Horizont und beleuchtet die kargen Wolken von unten. Der Tag kann beginnen.

Oh, Mann, hab ich einen Feiertags-Jet-Lag... Ich brauche im Büro erst Mal einen Cappucino...

Thema: Sonnenstrahl
Clicks: 205

Kommentare:

Dienstag, 8. Januar 2008 09:14

El Capitan schrieb:

Bis zu den "zwei Gräbern" dachte ich eigendlich, daß Du über Florian schreibst.. ;o)
Stell ich mir witzig vor.. verwurschtelte lange Haare mit dicken Ringen unter den Augen.. höhöhö..

Dienstag, 8. Januar 2008 11:12

Isegrim schrieb:

Des is der Vorteil als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni. Da kann man auch mal erst um 11 Uhr anfangen. Aber empfehlen kann ichs tzrotzdem nich. Da muss Unterricht gegeben werden, Vorträge halten und und und.

Dienstag, 8. Januar 2008 13:56

http://trixicola.blogspot.com

Bea schrieb:

Klasse. Ich liebe Deine Kommentare an MiM. Ich frage mich, wie das auf ihn wirkt.
Ich merke mir Dein Blog in meiner Blogroll.

Dienstag, 8. Januar 2008 20:39

http://www.spitzohr.de/

Florian schrieb:

Der große Zombie erwacht aus Sicherheitsgründen erst, wenn die drei Zombies den Gefahrenbereich bereits verlassen haben - sonst könnten sie unbeabsichtigt vom schweren Zombie beim rumtorkeln niedergewalzt werden *g*

Es hat schon seine Vorteile, wenn man Web Designer ist ;-)

Schöne Grüsse,
Florian

Dienstag, 8. Januar 2008 22:09

Kes schrieb:

Niemand kann Alltagsituationen so genial umschreiben wie DU!!!!

Last Update:
09.01.2012 13:04 Clicks: 860865

© 1998 - 2022 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum