clicks: 11
Sandra's Blog-Archiv

Mein Blog-Archiv

Freitag, 19. August 2011 20:04

Die Schlümpfe 3D

Ein Film, der vermutlich nicht unbedingt die Massen in die Kinos lockt. Die Schlümpfe? Diese uralten Comicfiguren mit diesem nervigen Schlumpflied? Das soll man sich angucken? Und das auch noch in 3D?

Gut, auf 3D hätte ich gut verzichten können. Ich musste ständig blinzeln, wenn die Kamera geschwenkt ist, was mich EXTREM NERVT! Also... 3D bringt für mich NULL Mehrwert und das Kinoerlebnis hat mich darin wieder bestärkt, dass es besser ist, Filme in 2D anzugucken. Den Rest erledigt nämlich fantastischer Weise unser Gehirn, dieser Denkapparat, der mit Hilfe unserer Phantasie die Filme zu Leben erweckt und in unserer Erinnerung sind sie dann 3D und plastisch. Jetzt erinnere ich mich nur, dass bei Schwenks die Schlümpfe unscharf wurden und ich blinzeln musste, weil das wirklich sehr unangenehm war.

Aber man geht ja ins Kino, um einen Film anzugucken. Und Die Schlümpfe sind extrem süß, bewegen sich in einem recht vorhersagbaren Storyrahmen, und der Film ist auch wirklich lustig, ohne zu stark in Fäkalhumor abzudriften.

Fazit: Ein Spaß für die ganze Familie! Besser als erwartet.

Themen: Patchwork-Familie | Freunde | Kino
Clicks: 12
Last Update:
09.01.2012 13:04 Clicks: 829758

© 1998 - 2020 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum