clicks: 1
Sandra's Blog-Archiv

Mein Blog-Archiv

Sonntag, 15. Februar 2015 20:33

Jupiter Ascending

Achtung, Spoiler

Es ist wohl nicht so leicht, Leute wie uns zu überraschen, die schon so viele Science-Fiction-Filme gesehen haben. Jupiter Ascending kam mir vor, wie ein buntes Potpourri aus allen möglichen Filmen des Genres. Ein Hauch von Prinzessin Amidala, Soylent Green, die Erntezeit der Wraith, Gesichter aus A.I. und eine Prise Dune. Sogar Buchbinder Wanninger à la Hui Buh kam drin vor, was zwar lustig war, aber irgendwie nicht zum Rest des Films gepasst hat. Einzig die Bienen und dass die Heldin tatsächlich Klos putzt, war erfrischend. Und Mila Kunis mit ihren Kulleraugen ist natürlich hübsch anzusehen.

Achtung, Spoiler

Fazit: Nettes Popcornkino. Nein, langweilig ist der Film nicht. Ein bildgewaltiges Spektakel. Vielleicht etwas schräg, aber nicht ganz so übertrieben. Aber auf DVD muss man den nicht haben.

Themen: Kino | Meine Sonderanfertigung Florian | Freunde
Clicks: 2

Kommentare:

Montag, 16. Februar 2015 18:11

Florian schrieb:

Ich fand die Hover-Skate-Stiefel toll. Erinnerte ein wenig an Rollschuh-Filme und Starlight Express - nur eben ohne Bodenkontakt.
Die Musik hat mich sehr an die neuen Star Trek Filme erinnert. Da hat Michael Giacchino zu viel von seiner bisherigen (wenn auch genialen) Werken wiederverwendet.

Last Update:
09.01.2012 13:04 Clicks: 809800

© 1998 - 2020 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum