Mein Blog-Archiv

Donnerstag, 21. Mai 2020 17:01

Mediale Aufmerksamkeit

Am Ende wird alles gut... und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende.
Oscar Wilde

Im Moment finde ich, dass die eigenartigen Hygienedemos viel zu viel mediale Aufmerksamkeit bekommen. Genau wie insgesamt die A-Ef-De, die bei Gugl 53,4 Mio. Treffer bekommt. Das ist mir irgendwie auch zu viel Aufmerksamkeit. Wenn man nach Piratenpartei sucht, kommen nur 1 Mio. Ergebnisse.

Man gewinnt den Eindruck, als gäbe es hier eine riesige Menge an Leuten, die irgendwelchen sektenhaften Strömungen aufsitzen und glauben, selbst zu denken, aber in Wirklichkeit vollkommen in die Irre geführt werden - jedenfalls aus meiner Sicht. Dabei sieht es für mich eher so aus, als wären die meisten Menschen recht vernünftig, wenn man dieser Umfrage vom ZDF (z.B. Seite 5 von "Aktuelles zur Coronakrise") Glauben schenken mag. Und auch in meiner Filterblase an Freunden, Verwandten und Arbeitskollegen sind die Irrgläubigen deutlich in der Minderheit.

In den USA sieht es ähnlich aus. New York Times und CNN sind voll von Berichten der Protester, die sich mit ihren Demonstrationen auch ziemlichen Gesundheitsrisiken aussetzen - nebenbei bemerkt. Auch in den USA zeigen Umfragen, dass die Menschen den neuen Coronavirus durchaus ernst nehmen und ihre Aktivitäten einschränken - egal ob mit oder ohne Verboten. Wobei es natürlich deutliche Unterschiede zwischen Republicans-Anhänger und Democrats-Anhängern gibt.

Dabei gibt es durchaus Menschen, die besonders unter den Maßnahmen leiden. Wie dieser ältere Herr, der unendlich traurig ist, weil er seine Frau im Pflegeheim seit acht Wochen nicht mehr sehen durfte. Er nennt das "seelische Folter", und ich kann dem nur zustimmen. Glücklicherweise scheint hier endlich eine Lösung gefunden worden zu sein, wie Besuche in Pflegeeinrichtungen wieder möglich sind. Denn was ist das schon für ein Leben, wenn man einsam ist?

Und dass der ältere Herr trotz seiner Traurigkeit und Verzweiflung sich nicht aus der Fassung bringen lässt, wenn er von einem anderen Demonstranten angepöbelt wird, und sagt, man müsse vernünftig bleiben... Das macht ihn für mich zu einem wahren Helden!

Everything's going to be okay!
Carl Grimes


Updates

Süddeutsche (21.05.2020): Corona-Proteste: vom Zuhören und Dagegen-sein

Zeit (21.05.2020): Die leise Stimme von Rentner Alfons Blum (84), mein Held

Tagesspiegel (27.05.2020): Stimmung der Deutschen in der Coronakrise

Volksverpetzer (19.06.2020): Wie du Aluhüten nicht hilfst

NachDenkSeiten (13.10.2020): Wendler, Hildmann, Naidoo und Co. – Nebelkerzen zur Einengung des Debattenraums

T-Online (18.10.2020): Interview mit Harald Lesch - über Wissenschaft, Bildung, Profiteuren von Verschwörungstheorien und Homöopathie

Volksverpetzer (28.10.2020): Deplatforming

NDR (14.11.2020): Verfassungsschutz warnt vor Anschlägen durch Corona-Gegner

Thema: Corona
Clicks: 118
Last Update:
09.01.2012 13:04 Clicks: 135002

© 1998 - 2020 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum