Mein Blog-Archiv

Dienstag, 2. Januar 2024 14:06

For All Mankind (Apple TV)

Wir werden jetzt neben Prime immer nur noch einen Streaming-Dienst abonnieren und wenn wir durchgeschaut haben, wechseln wir wieder. Das wird sonst auf Dauer zu teuer. Zur Zeit haben wir Apple TV.

"For All Mankind" ist eine Serie, die mit der Mondlandung 1969 beginnt. Wir sehen US-Amerikaner vor ihren Flimmerkisten gebannt zuschauen, wie der erste Mensch den Mond betritt. Aber irgendwie verstehe ich nicht, was die Person sagt. Dann der Hammer: Es ist ein Russe. Was danach passiert, entspricht natürlich nicht mehr der historischen Realität, was die Serie durchaus sehr spannend macht. Und lehrreich. Jetzt weiß ich z.B., was M? Lai bedeutet.

Manchmal bin ich etwas irritiert, weil Deke Slayton vom gleichen Synchronsprecher gesprochen wird, wie Captain Archer. Außerdem hat die Serie Ronald D. Moore kreiert.

Bisher gibt es vier Staffeln. Mal sehen, ob alle geplanten sieben Staffeln gedreht werden.

Update 11.01.2024:

Korean-Air-Lines-Flug 007


Indiana Jones und das Rad des Schicksals

Wir gehen seit drei Jahren so gut wie gar nicht mehr ins Kino. Meist interessieren uns die Filme einfach nicht so sehr, dass wir dafür unsere Außer-Haus-Löffelchen aufbrauchen möchten. So ging es uns auch mit dem neuen Indiana-Jones-Film. Es hätte sich auch nicht wirklich gelohnt.

 Achtung, Spoiler 

Inhaltlich hat der Film alle Zutaten, die einen Indiana Jones-Film ausmachen. Diesmal ging es um die Antikythera. Aber warum musste sein Sohn gleich wieder sterben? Seine Frau Marion hat nur einen Cameo-Auftritt. Antonio Banderas konnte den Film auch nicht retten. Harrison Ford nochmal jung zu KI-generieren hat den Film auch nicht wirklich besser gemacht. Man kann ihn schonmal anschauen, aber eigentlich reicht es jetzt.


Ghostbusters: Legacy

Wie Fortsetzungen von Klassikern gelingen kann, hat Ghostbusters - Legacy gezeigt, auch wenn ich nicht verstehe, warum er auf Deutsch nicht auch einfach "Afterlife" heißt. Die Tochter von Dr. Egon Spengler erbt seine Farm in Oklahoma, wo seine Enkel nach und nach sein Geheimnis aufdecken. Ein wunderschöner Film voller Nostalgie, aber ohne kitschig zu werden. Die Story bleibt stimmig.

In diesem Fall freue ich mich schon auf die Fortsetzung "Frozen Empire".

Themen: Science Fiction | Star Trek | Filme
Clicks: 258
Last Update:
09.01.2012 13:04 Clicks: 3076586

© 1998 - 2024 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum